Kirche mal anders

Wie Menschen sich zusammenfinden zum Beten, Singen, Gottesdienst feiern, unterliegt keinem starren Ritual. Neben dem sonntäglichen Treffen - im vertrauten Rahmen, zu gewohnter Zeit - gibt es allerlei Spielarten gottesdienstlicher Feiern. Kirchenjahr oder Saison, Themenschwerpunkte, Gedenktage oder auch ein ganz bestimmtes Klientel, dessen Interesse geweckt werden soll, spielen da eine Rolle. Und unversehens entwickeln und erproben sich darin ganz neue lebendige Formen gemeinsamer Gottesdiensterfahrung.